Mini Gardening lieber in echt: Mit unseren Weihnachts-Bonsais
Hol Dir lieber einen echten Weihnachtsbaum und kein Plastik

Willst du wissen was der Weihnachstrend 2020 ist? Nicht big, sondern schick! Nach Angaben der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald steigt die Nachfrage nach kleineren Weihnachtsbäumen. Der Trend nach Regionalität verstärkt sich dabei ebenso: 30% der Bäume werden direkt bei landwirtschaftlichen Betrieben wie bei uns gekauft. Kleine Weihnachtsbäume sind weiterhin DER Weihnachtstrend. Wir haben dieses Jahr besonders urige Nordmanntannen zusammengestellt, alles vollwertige Pflanzen, aber sehen aus wie Bonsais. Teilweise haben die Bäumchen sogar eine hellere Blattfarbe, manche ganz schön sturmschief (nennt man 吹き流し und norddeutsch "Windschur"), was bei so genannten "normalen" Weihnachtsbäumen alles in Mangel wäre. Die kleinen Tannen im Topf stellt man dekorativ auf die Kommode, Konsole oder den Couchtisch und werden nach Weihnachten wieder ausgepflanzt. Denn gerade die kleinen Bäumchen haben die beste Anwachschancen! Und die passen sogar in jede noch so kleine Wohnung. Die niedlichen Tannen sehen aus wie festlich geschmückte Miniaturwelten und sind trotzdem nicht teuer. Kleine Christbäume sehen besonders schön aus, wenn man sie in einen Weidekorb oder einen Übertopf stellt. Mini-Superbonsai-Weihnachtsbäume kann Du bei uns ab 15 Euro mieten und ab 25 Euro kaufen. Natürlich mit 6-monatiger Anwachsgarantie.

Nicht so teuer aber wie Bonsai

Nicht so teuer aber wie Bonsai